Citomat

Die Nebenstellenanlage Citomat 3-25-3. Diese Zahlen bedeuten, dass die Anlage mit 3 Amtsleitungen und 25 Nebenstellen ausgerüstet werden kann. Die letzte 3 sagt aus, dass 3 Teilnehmer gleichzeitig telefonieren können.

Im oberen Teil sieht man unter der Glasabdeckung den Koordinatenschalter, der die Verbindung zwischen den Teilnehmern herstellt.

Der Koordinatenschalter in Großaufnahme. Er besteht aus Magneten, die die wagerechten Schienen kippen können. Für die senkrechten Kontaktreihen gibt es eine entsprechende Vorrichtung. Wird nun ein Magnet einer wagerechten und einer aus der senkrechten Reihe betätigt, so schließen die Kontakte im Kreuzungspunkt und schalten die Verbindung durch.


[Home] [Der Verein] [Kontaktaufn.] [Fotos] [Videos] [Die Sammlung] [NEWS] [Impressum] [Links] [Mitgliederbereich]