System 62

Das Bild zeigt die Gestellreihe mit dem Fernwahlsystem 62 aus unserer Sammlung. Darüber wurde bis zum Jahr 1995 der Fernverkehr in Gelsenkirchen abgewickelt.

Unter Fernverkehr versteht man alle Verbindungen, die mit einer Vorwahlnummer beginnen, z.B. “0234” für Bochum.

 Das System wird indirekt gesteuert, das heißt, die Rufnummern, die der Teilnehmer wählt, steuern nicht direkt den Verbindungsaufbau. Sie werden zwischengespeichert und ein zentrales Schaltglied, der sogenannte Umwerter entscheidet, wie der Verbindungsaufbau vollzogen wird. Trotzdem kommt das System ohne Elektronik aus, alle Schaltglieder arbeiten mechanisch.
 

Das Fernwahlsystem 62

Weitere Informationen zum Fernverkehr


[Home] [Der Verein] [Kontaktaufn.] [Fotos] [Videos] [Die Sammlung] [NEWS] [Impressum] [Links] [Mitgliederbereich]