Vermittlung

Auch die Fernschreibverbindungen mußten vermittelt werden. Dazu hatten die Fernschreiber eine Wählscheibe wie beim Telefon. Die Vermittlungsstelle funktionierte mit Wählern des 50 Systems.

Wir haben eine kleine Vermittlungsstelle mit dem Namen TW 56b. Sie wurde 1973 von der Firma Siemens gebaut und war für den Noteinsatz bei Katastrophen gedacht.

Wenn Sie uns besuchen, können wir Ihnen mit 15 betriebsbereiten Fernschreibern den Funktionsablauf zeigen.


[Home] [Der Verein] [Kontaktaufn.] [Fotos] [Videos] [Die Sammlung] [NEWS] [Impressum] [Links] [Mitgliederbereich]